Halbautomatische Pistole Mod.: Mauser M 14 Herst.: Waffenfabrik Mauser Oberndorf a.N. S.Nr.: 485283 Kal.: 7,65mm Brw.

Mauser M 14 in sehr schönem originalem Zustand mit über 90% originaler Hochglanz - Brünierung, diese stellenweise etwas berieben und minimal unauffällig fleckig. Waffe aus der Zwischenkriegszeit mit zeitgenössischem Beschuss Krone über U auf der Verschlussoberseite vor der Kimme und an der Laufarretierung. 

Verschluss linksseitigeinzeilig beschriftet mit:

S.Nr. 485283   Mauser - Werke A.G. Oberndorf a.N.

Verschluss rechteSeite: Cal. 7,65 

Die Deckplatte an derrechten Griffstückseite ist mit der Mauser Tonne versehen.

Griffstückrückseite mit der kompletten S.Nr. versehen und der Lauf innseitig mit den letzten drei Ziffern der S.Nr. nrgl. zur Waffe versehen. Federhalterung zur Laufarretierungsstange bereits als Blattfeder ausgeführt.

Abzug und Laufarretierung original blau angelassen.

Waffe ausgestattet mit schönen perfekten mit Fischhaut versehenen Holzgriffschalen. Magazin in der Ausführung mit Mauser Logo auf dem Magazinboden.

Waffe in schönem originalen Zustand, ohne WaA Abnahme. Also von Selbsteinkleider (Offizieren) vor und während des Krieges erworben.


ERWERBSCHEINPFLICHTIG

Erlaubnispflichtige Schusswaffe
600,00