Militaria DeutschlandPreussen

Prächtiges Geschenk-Fotoalbum des preußischen Kaiser-Alexander-Garde Grenadier-Regiments No. 1 an seinen Regimentsinhaber, den Zaren Alexander III. von Russland, anlässlich seiner silbernen Hochzeit 1891.

Das Vorsatzblatt mit prächtigem farbig gemaltem Allianzwappen Russland und Dänemark (Alexander III. und Maria Fjedorowna) und den Jubiläumszahlen 1866 - 1891. Auf der folgenden Seite kaligraphische Dedikation. Auf der 3. Seite Porträt Zar Alexander III. während seiner Zeit beim Regiment und die Bezeichnung: "Caesarewitsch Nicolaus Alexandrowitsch Großfürst und Thronfolger von Russland, Kaiserliche Hoheit a.l.s. des Regiments". Auf der 4. Seite großes Porträtfoto des späteren Generalfeldmarschalls v. Hahnke und die Bezeichnung: "Vortragender General Adjutant Seiner Majestät des Kaisers und Königs General der Infanterie von Hahnke a.l.s. des Regiments". Auf der 5. Seite Porträtfotos des Regimentskommandeurs Oberst Freiherr von Bülow sowie der Bataillonkommandeure v. Scholten, v. Ende und v. Fallois. Auf den folgenden 15 Seiten jeweils vier Kabinettsfotos mit Darstellung sämtlicher Offiziere des Regiments und entsprechender Bezeichnung. Prachteinband aus braunem Leder mit erhabenem goldgeprägtem Regimentsemblem, der Chiffre "A 1" und Gardeadler sowie Fahnenträger des Regiments in Eichenlaubdekor. Dreikant-Silberschnitt. Prächtiges und extrem seltenes, imposantes Geschenk des Regiments an den Zaren. 45 x 36 x 7,5 cm.
Zustand 2. 
5.000,00