Ausländische Orden & EhrenzeichenGrossbritannien

Elias Ashmole: The Institution, Laws & Ceremonies of the most Noble Order of the Garter, London 1672.

719 S. mit umfangreichem Appendix.London 1672. Im zeitgenössischen Ledereinband mit goldgeprägtem Rückentitel.

Noch immer ein wichtiges Standardwerk über die frühe Geschichte des Hosenbandordens. Mit großformatigen Kupferstichen König Charles II. Im Ordensornat des Hosenbandordens, Tafeln mit Abbildungen ausländischer Ritterorden, doppelseitige Kupfertafel mit Abbildung der Beamtenabzeichen des Hosenbandordens und Ornate, dopplelseitige Tafel mit Abbildungen der Ordensketten ausländischer Ritter- und Militärorden, mehrere doppelseitige Tafeln mit Ansichten von Schloß Windsor und der Ordenskirche des Order of the Garter, St. George's Chapel, die berkannte doppelseitige Kupfertafel mit den Insignien des Hosenbandordens von dem wohl berühmtesten englischen Kupferstechers seiner zeit Wenzeslas Hollar, Liste sämtlicher Ritter des Hosenbandordens von dessen Stiftung bis zum Jahr 1672 und Abbildungen der Wappenschilde, etc.

Sehr seltenes, bedeutendes Werk, allein schon der Stich Wenzeslas Hollars eine graphische Kostbarkeit.

36 x 24 cm

1-2
1.500,00