Militaria AuslandHistorische FeuerwaffenErlaubnispflichtige Waffen

279 Frz. Perkussion – Doppelflinte um 1840/50 mit Damastläufen von Rubans (Kal. 16mm).

 Sehr schön erhaltene frz. Perk. Doppelflinte mit Damastläufen von Rubans. Seitenplatten und Hähne sowie der erhabene Teil des Abzugsbügel und die Schwanzschraube weisen tief geschnittene Arabesken auf. Die gebräunten Wickeldamast – Läufe tragen zwischen einfacher Zier in Silber eingelegt den Schriftzug Canons Rubans. Der Abzugsbügel reicht weit über den Kolbenhals hinaus und ist im Bereich des Vorderschaftes in zeitgenössischer Formgebung auslaufend. Der Schaft besteht aus edlem Nussbaumholz, wobei der Kolben besonders schön ausgearbeitet wurde. Der Kolben besitzt eine Backe die geschwungen in eine tief plastisch, erhaben, geschnittene Blüte, endet. Die Kolbenunterseite ziert ein in höchster Vollendung ausgearbeiteter Löwenkopf. Der Kolbenhals ist seitlich mit feiner Fischhaut versehen. Der hölzerne Ladestock besitzt einen Messinganschluss und wird von zwei Führungshülsen und einem formschön gestalteten Einschub gehalten. Insgesamt eine hervorragend ausgearbeitete Doppelflinte in sehr schönem Gesamtzustand.

Erwerbsscheinpflichtig

 Versteigerer: Thies & Schmid Schwäbische Waffenauktionen GmbH.

1-2
Erlaubnispflichtige Schusswaffe
800,00