Militaria AuslandHistorische FeuerwaffenErlaubnispflichtige Waffen

243 VG 1 codiert V im Kreis mit der S.Nr. 1075 im Kaliber 8 x57mm JS.

Wasserfund eines originalen VG 1 mit flachen Narben jedoch die Stempel und Zeichen deutlich sichtbar.

Der äußerlich abgesetzte, innen rauhe Lauf weist noch, gut erkennbare Züge und Felder auf. Der Lauf ist linksseitig vor dem Gehäuse mit dem Beschuss Adler HK versehen. Auf gleicher Höhe befindet sich am Gehäuse im vorderen Bereich die S.Nr. 1075, ein V im Kreis sowie in Folge die Modellbezeichnung VG 1.

An dem dazu gehörenden Verschluss ist keine Signatur feststellbar. Der originale Schaft wurde abgezogen zeigt sich aber robust und fest, wobei die Schaftkappe ergänzt sein dürfte. Der Riemenbügel wie auch das Zapfenlager sind im Original vorhanden wie die Schrauben. 

Insgesamt ein schönes Belegstück eines originalen V G 1 bei dem alle Stempel und Zeichen noch sichtbar sind. 

Trotz des Zustandes ein sehr seltenes Sammlungsstück dieser nur in geringer Stückzahl hergestellten Volkssturmwaffe.

Waffe ist Erlaubnispflichtig.

Versteigerer: Auktionshaus Thies & Schmid Schwäbische Waffenauktionen GmbH.

3-4
Erlaubnispflichtige Schusswaffe
2.200,00