Militaria AuslandHistorische FeuerwaffenErlaubnispflichtige Waffen

247 Halbautomatische Pistole Mod.: Walther Olympia mit langem Lauf Herst.: Waffenfabrik Carl Walther Zella - Mehlis Kal.: .22 l.r. S.Nr.: 7678 o

Halbautomatische Pistole        Mod.: WaltherOlympia mit langem Lauf

                             Herst.: WaffenfabrikCarl Walther

                                            Zella - Mehlis

                               Kal.:.22 l.r.

                              S.Nr.: 7678 o

Originale Walther -Olympia Pistole aus der Zella - Mehlis Fertigung in einem schönem Gesamtzustand mit Ersatzmagazin und drei dazugehörenden, montierten Laufgewichten.

LinksseitigeSchlittenbeschriftung: Walther Schlleife, danachlinear zweizeilig:

                     " Waffenfabrik Walther Zella -Mehlis (Thür.)

                                   Walther`sPatent " 

                                        sowie

                                  "Olympia- Pistole"

                                 und Seriennummer 7678

Schlitten rechte Seite:"CAL.22 long rifle"

Griffstück rechte Seite: am Hahnsporn Serien - Nummer 7678 o.

Lauf an der rechtenSeite: zweimal Beschusszeichen Krone über N.

Waffe mit hölzernen mit Fischhaut versehene Sportgriffschalen und Daumenauflage in langer Ausführung. Griffschale linksseitig mit schwedischem Truppen Stempel F 4 No 5, was für eineSportpistole der schwedischen Militär - Schießsportmannschaft spricht.

Zur Waffe nrgl. Magazin mit hölzerner Griffverlängerung, dieses der Handhabe des Griffes angepasst. Ersatz - Magazin mit anderer Nr. anbei.

Waffe mit 95% originaler Brünierung dieses gebrauchsbedingt etwas berieben.

Seltene originale Olympia - Pistole mit langem Lauf aus der Zella - Mehlis Fertigung. Waffe  einer Militär - Schießsportmannschaft.

 ERWERBSCHEINPFLICHTIG

Versteigerer: Thies & Schmid Schwäbische Waffenauktionen GmbH. 


 

 

 

Erlaubnispflichtige Schusswaffe
500,00