Auktionshaus Thies & Schmid (erlaubnispflichtige Schusswaffen) Halbautomatische Pistole Mod.: P. 08 (Zivil) Herst.: DWM, Baujahr: ohne. Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken Berlin. Seriennummer: 52404. Nummerngleich mit zwei dazu gehörenden Magazinen und Tasche Kaliber: 9mm Luger

Sehr seltene schön erhaltene zivile Luger Pistole Mod. 08 ohne Anschlagschaftnut. Bei der Waffewurde der Kammerfang nachgerüstet und der Einbau mit einer militärischenAbnahme Krone über gotischem Buchstaben an der rechten Griffstückseite dokumentiert.
Nur Offiziere als Selbsteinkleider konnten ihre 08 Pistolen an die Gewehrfabrik Erfurt zum Einbau des Kammerfanges senden, wobei zu Bedenken ist, dass die militärischen Pistolen des Königreiches Bayern und Württemberg bei Kriegsausbruch August 1914 noch nicht umgebaut waren.
Mit über 97% im Original erhaltener Brünierung welche stellenweise etwas abgenutzt ist, befindet sich die Pistole in fast neuwertigem Zustand.
Die Anbauteile wie Riegel, Abzug,Sicherung usw. noch weitgehend mit den originalen Anlassfarben versehen. Am Gabelstück befindet sich linksseitig der zivile Beschuss Krone über B und Krone über U. Ansonstenbefinden sich keine Stempel, Abnahmen, Nummern usw. am Gabelstück. Der Verschluss weist wie üblich das Herstellerlogo DWM auf dem Mittelgelenkauf.  Außerdem Ziviler Beschuss Krone über U, am Vordergelenk den zivilen Beschuss Krone über B und die letzten zwei Ziffern der Seriennummer auf den Gelenkteilen. Am Griffstück befindet sich an der Vorderseite die komplette Seriennummer 52404. Der Lauf, ohne Kaliberangabe, trägt die S.Nr. 52404 und darüber die Nr. 118,35 sowie den zeitgenössischen zivilen Beschuss Krone über B und Krone über G und Krone über U.
Die Pistole weist  wie bei den zivilen 08 Pistolen üblich an den Kleinteilen die letzten zwei Ziffern der Seriennummer auf.
In der Waffe befindet sich ein zugehöriges blank gehaltenes, gefalztes Magazin mit Holzboden ohne jegliche Angaben.
Die Waffe befindet sich in einer sehr schön erhaltenen zugehörigen Pistolentasche welche keine Stempel aufweist. In der Tasche befindet sich das zweite zur Waffe gehörende Magazin, welches sich ebenfalls in einem neuwertigem Originalzustand befindet, wie auch der Werkzeugschlüssel in der eingenähten Tasche im Deckel.

Dieses seltene sehr schöne, fast neuwertig erhaltene 08 Pistolen - Ensemble
eines Offiziers, stellt eine einmalige, absolute Rarität dar.
Erlaubnis-, bzw. Erwerbscheinpflichtig.



Commercial DWM Luger P.08 Pistol, Serial Number 52404.

Pistol is maker marked "DWM" for Deutsche Waffenfabrik und Munitionsfabriken, Berlin with serial number 52404. This 9mm matching DWM produced pistol with two magazines retains 97% of its original finish.
Very rare commercial pistol without shoulder stock groove and retrofitted with bolt stop is marked with military acceptance stamp (crown with Gothic letter).
Only officers could send their pistols  to the Erfurt Rifle factory and have the bolt stop retrofitted. It must be noted hat the pistols of Imperial Bavaria and Wurttemberg had not yet been retrofitted at the beginning of the war (1914).
Pistol features all original strawed parts and is marked with all the usual test proofs and acceptance stamps to all the appropriate parts in the correct locations for a DWM produced pistol. Pistol comes with unmarked magazine featuring a wooden bottom. Included is a slightly worn holster without markings with second matching magazine and take down tool.
Rare ensemble to an officer in almost MINT condition.


Important : under German law this gun requires a license. If your license qualifies you to buy this type of firearm we will be pleased to obtain an export license for you based on your import permit (if  required in the country you live) . We can also export to your licensed firearms dealer. If you have any questions please do not hesitate to contact us, we will be pleased to help you.

Losnummer: 177
2000*
Auktionshaus Thies & Schmid (erlaubnispflichtige Schusswaffen)  Halbautomatische Pistole Mod.: P. 08 (Zivil) Herst.: DWM, Baujahr: ohne. Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken Berlin. Seriennummer: 52404.  Nummerngleich mit zwei dazu gehörenden Magazinen und Tasche Kaliber: 9mm Luger
Artikel 177 Foto 951
Artikel 177 Foto 952
Artikel 177 Foto 953
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies