Auktionshaus Thies & Schmid (erlaubnispflichtige Schußwaffen) - Sammlung B. : Halbautomatische Pistole MAB Mod.: D Herst.: MAB = MANUFACTURE DE BAYONNE S.Nr.: M 465 Kal.: 7,65 mm Brw.

Fast neuwertig erhaltene Pistole MAB D mit über 95%originaler Brünierung. Die linke Seite Verschlussseite weist zweizeilig dienachstehende Beschriftung auf:

               PISTOLET AUTOMATIQUE CAL. 7,65

                 MAB BREVETTE MODELE  D

An der rechten Verschlussseite befindet sich vor demAuswurffenster die Bezeichnung: POLICE D` ETAT

Oberhalb des Abzugsbügel an der linken Seite des Griffstückesbefindet sich der deutsche Nitrobeschuss des Beschussamtes Köln aus dem Jahre1992. An gleicher Stelle auf der rechten Griffstückseite befindet sich dieS.Nr. M 465.

Am Lauf im Bereich des Auswurffensters finden wir die Bezeichnung

Cal. 7,65 PT.

Die Waffe weist schwarzemit Fischhaut versehene Plastikgriffschalen auf, welche mittig den SchriftzugMAB im Oval, aufweisen. Die linke Griffschale weist im oberen vorderen Bereicheinen kleinen kaum wahrnehmbaren Spannungsriss auf. Das Magazin ist brüniert mitbeidseitig eingefalztem Magazinboden

Sehr schön erhaltenePistole MAB Mod. D der französischen Polizei in der Nachkriegsausführung.

W2020-11-20-0002485-X


ERWERBSCHEINPFLICHTIG

Losnummer: 389
70*
Auktionshaus Thies & Schmid (erlaubnispflichtige Schußwaffen) - Sammlung B. :   Halbautomatische Pistole    MAB     Mod.: D                  Herst.: MAB = MANUFACTURE DE BAYONNE                       S.Nr.: M 465                                            Kal.: 7,65 mm Brw.
Artikel 389 Foto 1066
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies