Auktionshaus Thies & Schmid (erlaubnispflichtige Schußwaffen) - Sammlung B. : Pistole Colt Mod. 1911 A1 aus dem Argentinien – Kontrakt (Mod.1927) S.Nr.: 7351 Kaliber: .45 ACP Hersteller: Colt Hartford USA

Eine Pistole „Colt Mod.1911 A1“ der Firma Colt in Hartford aus dem Argentinien Kontakt im Jahre 1927.

Die Pistole befindet sichin schönem gebrauchtem Gesamtzustand mit 85% originaler Brünierung im Allgemeinendurch Handhabung und Gebrauch bzw. Tasche etwas abgegriffen und besonders ander Mündung berieben ist.

LinksseitigeSchlittenbeschriftung:

Zweizeilige Herstellerangabe:

 COLT´S PT.F.A.MFG.CO.HARTFORD.CT.U.S.A.

 PAT.D.APR.20.1897SEPT.9.1902 DEC.19.1905 FEB.14.1911 AUG.19.1915

 Hinter dem Schriftzug das Warenzeichen der Firma Colt

Schlittenoberseite:zwischen Kimme und Auswurffenster No. 7351

Schlitten rechte Seite:zweizeilige Beschriftung

  argentinisches Staatswappen EJERCITO ARGENTINO

  COLT CAL. 45 MOD. 1927

Griffstück rechte Seite:aktueller deutscher Nitro Beschuss;

                         Beschussamt München

 Im Abzugsbügel Firmenlogo FWW, klein und unauffälligeingebracht,

 der Importfirma Waffen Frankonia Würzburg.

Laufoberseite im Bereichdes Auswurffensters S.Nr. 7351 und Kaliberangabe .45 ACP und Nitrobeschusszeichen.

Die Waffe weist dieoriginalen schön erhaltene mit Fischhaut verschnittene schwarzen Plastikgriffschalenauf. Das Magazin weist am Magazinboden die Waffennummer 81617.

Eine historischhochinteressante in Waffe in einem schönem Gesamtzustand.

W2020-11-20-0002533-H


ERWERBSCHEINPFLICHTIG

Losnummer: 399
650*
Auktionshaus Thies & Schmid (erlaubnispflichtige Schußwaffen) - Sammlung B. :   Pistole Colt Mod. 1911 A1     aus dem Argentinien –                                Kontrakt (Mod.1927)                                S.Nr.: 7351                             Kaliber: .45 ACP                                   Hersteller: Colt Hartford USA
Artikel 399 Foto 1076
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies