Ordenskundliche Literatur Ferdinand Freiherrn von Biedenfeld, Geschichte und Verfassung aller geistlichen und weltlichen, erloschenen und blühenden Ritterorden

Tafelband. Weimar, 1841, mit 52 handkolorierten Tafeln mit Abbildungen der Orden und Ehrenzeichen aller Länder in feinster Qualität.
Seltenes und unverzichtbares Werk der Ordenskunde, einer der wirklichen Klassiker.
Zustand 2.
Losnummer: 65
500*
Ordenskundliche Literatur  Ferdinand Freiherrn von Biedenfeld, Geschichte und Verfassung aller geistlichen und weltlichen, erloschenen und blühenden Ritterorden
Artikel 65 Foto 553
Artikel 65 Foto 554
Artikel 65 Foto 555
Artikel 65 Foto 556
Artikel 65 Foto 557
Artikel 65 Foto 558
Artikel 65 Foto 559
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies