Schaumburg - Lippe Bildnis des Graf Wilhelm Ernst zu Schaumburg-Lippe (1724-1777) .

Deutsche Schule 18. Jahrhundert. Öl auf Leinwand, im vergoldeten Holzrahmen.
Halbporträt des Grafen im Harnisch mit Stern und Schärpe des preußischen Schwarzen Adler Ordens.
Auf der Rückseite der leinwand zeithgenössische Inschrift:
"Wilhelm Fr. E. regierender / Graf zu Schaumburg Lippe Bückeburg / Bburg N 3.  Königl. Portugiesischer / General Feldmarschall geb. 1731 / succed. 1748 / Gest. 10. Sept. 1777 / Urgroßonkel des Prinzen / Gustav zu Ysenburg u. B."

52 x 40 cm m.R.

Sehr schönes fein ausgeführtes und interessantes POrträt des 18. Jahrhunderts.
Losnummer: 183
2500*
Schaumburg - Lippe  Bildnis  des Graf Wilhelm Ernst zu Schaumburg-Lippe (1724-1777) .
Artikel 183 Foto 231
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies