Kriegsverdienstkreuz Dokumentennachlass des Trägers des Ritterkreuzes des Kriegsverdienstkreuzes mit Schwertern, Generalarzt und SS-Obersturmbandführer Professor Dr. Lothar Kreuz.

Vorläufiges Besitzzeugnis zum Ritterkreuz des KVK mit Schwertern vom 13. 8. 1944, mit Faksimileunterschrift Adolf Hitler.
Dazu Übersendungsschreiben hierzu durch das OKH vom 7. 2. 1945 (!) und Richtlinien für die Verleihung .
Foto mit Darstellung Prof. Kreuz in Uniform und Ritterkreuz (ohne Schwerter!).

Nachdem Prof. Kreuz ursprünglich das Ritterkreuz des KVK ohne Schwerter erhalten hatte, wurde ihm dies aufgrund des diesbezüglichen Erlasses als Träger eines Militärdienstgrades in ein solches mit Schwerter umgetauscht.


Schönes Pressefoto sowie 12 weitere teils großformatige Fotos in Uniform und als Arzt.
Verleihungsurkunde zum KVK 1. Klasse mit Schwertern vom 20. 4. 1942, mit Originalunterschrift  General d. Inf. Keitel.
Verleihungsurkunde zum KVK 2. Klasse mit Schwertern vom 1. 9. 1941, mit OU Major. Verleihungsurkunde zum Silbernen Treudienst-Ehrenzeichen vom 26. 10. 1938, mit Faksimileunterschrift  Meissner.
Verleihungsurkunde zum Frontkämfer - Ehrenkreuz  vom 23. 12. 1935.
Verleihungsurkunde  zum Hanseatenkreuz Hamburg vom 17. 6. 1918.
Verleihungsurkunde  und Verleihungsschreiben zum KVK Lippe-Detmold am Kombattantenband vom 26. und 29. 8. 1918.
Annahmegenehmigung zum Großoffizierskreuz des Ordens des Sterns von Rumänien vom 18. 12. 1942.
Verschiedene Glückwunschschreiben zu den Auszeichnungen.
Soldbuch mit vorläufigem Ausweis über den Besitz des EK 2. Klasse vom 22. 5. 1918. Abschrift über militärische Dienstzeiten usw. v. 10. 4. 1940, Lebenslauf, Kriegsbeorderung, Wehrüberwachung. Verschiedene Urkunden in Fotokopie.

Prof. Dr. Kreuz war ab 1942 auch SS-Obersturmbannführer und Rektor der Universität Berlin. Ab 1948 war er an der Universität Tübingen tätig, wo er 1952 Direktor der orthopädischen Klinik und Ordinarius für Orthopädie an der Universität war.
1964 wurde Professor Kreuz emeritiert.

Schönes und außerordentlich seltenes Konvolut eines Ritterkreuzträgers des Kriegsverdienstkreuzes mit Schwertern.




Preliminary award document of the Knight's Cross of the War Merit Cross 1939 with Swords to Surgeon General and SS Obersturmbandführer Professor Dr. Lothar Kreuz.

The preliminary certificate dated 13 August 1944, with facsimile signature of Adolf Hitler. Together with a letter from the OKH dated 7. 2. 1945 (!) and guidelines for the award.
Photo showing Prof. Kreuz in uniform and Knight's Cross (without swords!).

After Prof. Kreuz had originally received the Knight's Cross of the KVK without swords, this was exchanged for one with swords due to the relevant decree as holder of a military rank.

Interesting press photo as well as 12 further photos, some in large format, in uniform and as a doctor.
Award certificate for the KVK 1st class with swords dated 20. 4. 1942, with original signature of General d. Inf. Keitel.
Award certificate for KVK 2nd class with swords dated 1. 9. 1941, with signature of a Major.
Award certificate for the Silver Badge of Honour for Loyal Service dated 26. 10. 1938, with facsimile signature Meissner.
Award certificate for the Frontkämfer Cross of Honour dated 23. 12. 1935.
Award certificate for the Hanseatic Cross Hamburg dated 17. 6. 1918.
Award certificate and award letter for the KVK Lippe-Detmold on the combatant ribbon dated 26. and 29. 8. 1918.
Acceptance certificate for the Grand Officer's Cross of the Order of the Star of Romania dated 18. 12. 1942.

Various letters of congratulations on the awards. Soldier's book with provisional certificate of possession of the 2nd class medal dated 22. 5. 1918.

Transcript of military service etc. dated 10. 4. 1940, curriculum vitae, wartime orders, military surveillance. Various certificates in photocopy.

Prof. Dr. Kreuz was also SS-Obersturmbannführer and Rector of the University of Berlin from 1942. From 1948 he worked at the University of Tübingen, where he was director of the orthopaedic clinic and full professor of orthopaedics at the university in 1952.
Professor Kreuz became emeritus professor in 1964.

Interesting and exceptionally rare convolute of a Knight's Cross recipient of the War Merit Cross with Swords.

Losnummer: 127
6000*
Kriegsverdienstkreuz  Dokumentennachlass des Trägers des Ritterkreuzes des Kriegsverdienstkreuzes mit Schwertern, Generalarzt und SS-Obersturmbandführer Professor Dr. Lothar Kreuz.
Artikel 127 Foto 696
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies