Vatikan Silberne Bene Merenti Medaille Papst Benedikt XV. für Militärverdienst.

Silber und emailliert, am Originalband. Auf der Vorderseite das Porträt Papst Benedict XV. (1915-1922) umbeben von der Umschrift: "BENEDICTUS XV PONT:MAX:". Am unteren Rand Stempelschneiderzeichen "S.J." (Stefano Johnson, Milano).
Auf der Rückseite die Inschrift: "BENE MERENTI".
Das rückseitig verstiftetet Medaillon umgeben von einem plastisch gearbeiteten, grün emaillierten Lorbeerkranz.
Darüber bewegliche, plastisch gearbeitete silberne Waffentrophäe.
Die Militärverdienstmedaille war neben der an Offiziere vergebenen Orden die höchste militärische Auszeichnung des Vatikan. Sie wurde für die Verteidigung des Heiligen Stuhls verliehen. Gestiftet von Papst Gregorius XVI. nach den Napoleonischen Kriegen wurde die Auszeichnung  von seinen sämtlichen Nachfolgern bis zu Papst Paul VI. jeweils erneuert.
Extrem seltenes Ehrenzeichen in hervorragender Erhaltung.


Silver Bene Merenti Medal Pope Benedict XV for Military Merit.

Silver and enamelled, on the original ribbon. On the obverse the portrait of Pope Benedict XV. (1915-1922) surrounded by the inscription: "BENEDICTUS XV PONT:MAX:". On the lower margin stamp-cutter's mark "S.J." (Stefano Johnson, Milano).
On the reverse the inscription: "BENE MERENTI". The pinned medallion surrounded by a sculpted, green enamelled laurel wreath. Above it a movable,  silver military  trophy.

The Military Merit Medal was the highest military award of the Vatican, along with orders which were awarded to officers. It was awarded for the defence of the Holy See.
Established by Pope Gregorius XVI after the Napoleonic Wars, the award was renewed by all his successors up to Pope Paul VI.
Extremely rare medal  excellent condition.
Losnummer: 58
3000*
Vatikan  Silberne Bene Merenti Medaille Papst Benedikt XV. für Militärverdienst.
Artikel 58 Foto 695
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies