Nachlass des Generals der Gebirgstruppe Georg Ritter v. Hengl: Bayern: Abzeichen für Flugzeug - Beobachter.

Silber, die Auflage emailliert. An Nadel (mit Lötreparatur). Auf der Rückseite Herstellerzeichen "KARL PÖLLATH SCHROBENHAUSEN"  sowie Silberstempel.
Sehr schönes, viel getragenes Originalexemplar General Ritter v. Hengls, der als Beobachter im Jahr 1918 mit dem bayrischen Militär - Max - Joseph - Orden ausgezeichnet wurde.

Dazu Ehren Urkunde für die ehemaligen Angehörigen der Fliegertruppen mit der Ernennung Leutnant von Hengls zum Ehrenmitglied.
Datiert 4. August 1923. Mit Unterschriften der Vorsitzenden.
Losnummer: 109
900*
Nachlass des Generals der Gebirgstruppe Georg Ritter v. Hengl:  Bayern: Abzeichen für Flugzeug - Beobachter.
Artikel 109 Foto 363
Artikel 109 Foto 364
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies