Nachlass des Generals der Gebirgstruppe Georg Ritter v. Hengl: Finnland: Verleihungsurkunde zum Freiheitskreuz 1. Klasse.

Großformatige Verleihungsurkunde ausgestellt an "Generalleutnant Georg Ritter von Hengl". Datiert "Päämajassa touko Kuun 13 P:NÄ 1943".
Mit Faksimileunterschrift Marschall Mannerheims und Prägesiegel.

Dazu das Originaletui des Freiheitskreuzes 1. Klasse der Firma Tillander, Helsinki. Unter der hochklappbaren samteinlage das getragene Original - Halsband.

Beigefügt das Buch "Waffenbruder Finnland" 1942. Eines der 100 gebundenen Geschenkexemplare der deutschen Propagandakompanie in Finnland mit eingefügter Urkunde für die Überreichung des nummerierten Exemplars "39" an General Ritter v. Hengl.

Sehr schönes Konvolut zu dieser hohen finnischen Auszeichnung.
Losnummer: 114
800*
Nachlass des Generals der Gebirgstruppe Georg Ritter v. Hengl:  Finnland: Verleihungsurkunde zum Freiheitskreuz 1. Klasse.
Artikel 114 Foto 389
Artikel 114 Foto 390
Artikel 114 Foto 391
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies