Nachlass des Generals der Gebirgstruppe Georg Ritter v. Hengl: Großes Konvolut Auszeichnungen:

Heeres - Dienstauszeichnungskreuz 1. Klasse für 25 Dienstjahre, Buntmetall .- vergoldet; Dienstauszeichnung 3. Klasse für 12 Dienstjahre; Urkunde zur Dienstauszeichnung IV.-II. Klasse für 18järige treue Dienste in der Wehrmacht für den Major Georg Ritter v. Hengl, 4. (M.G.) Komp. / Geb. Jäg. Regt.100. Datiert 2.10.1936.
Polizei - Dienstauszeichnung für 8 Dienstjahre.Versilbert, am Originalband. In originaler Verleihungsschachtel.
Medaille zum 13. März 1938, Buntmetall, am Originalband. Mit Verleihungsurkunde an den Major Georg von Hengl, Kommandeur, III./Gebirgs-Jäger-Regiment 99.
Medaille zum 1. Oktober 1938 (Sudetenland; Deutsches Sportabzeichen in Gold, Buntmetall; Dazu Soffausführung und Miniatur des Bronzeabzeichens. Deutsches Sportabzeichen in Silber mit zugehörigem Leistungsbuch mit Verleihungsbescheinigung vom 5. Januar 1929 (mit schönem Foto v. Hengls in Uniform). dazu Miniaturnadel.
Deutsche Olympia - Erinnerungsmedaille. Versilbert, am Originalband und im  Originaletui. dazu die Verleihungsurkunde an Major Georg v. Hengl. Datiert 20. April 1937. Mit Faksimileunterschrift Adolf Hitler und Prägesiegel.
Konvolut von 12 Tagungsabzeichen von Gebirgsjägertreffen, darunter Denkmalsenthüllung Neuburg a.D. 1927, die restlichen aus dem Besitz der Tochter nach dem Tod Hengls.
Goldene Nadel des Gebirgs - Jäger - Regiments 100. Buntmetall und emailliert, im schönen Originaletui mit goldgeprägtem Deckel.
Erinnerungsnadel des Jäger Regiments 3. Silber und emailliert, an Nadel. Rückseitig Silberstempel "925".
Gebirgsjäger - Ärmelabzeichen sowie Mützenabzeichen.
Ostmedaille 1941/42. Feinzinkausführung, im originalen Verleihungstütchen.
Einzelner generals - Kragenspiegel. Metallfadenstickerei.
Meissen - Plakette aus Böttgersteinzeug 2Zur Erinnerung an den Feldzug in Norwegen, 9. April 1940. Im Originaletui.
Plakette des Suomi Touring Club - En Auto a l'Océan Glacial. Buntmetall emailliert, rückseitig Nummer "2720".
Schönes und sehr interessantes Konvolut aus dem Nachlaß Georg Ritter v. Hengls.

Achtung: Die Abbildung der Auszeichnungsvitrine General v. Hengls zeigt mehrere Auszeichnungen, die nicht in dem unter dieser Losnummer aufgelisteten Konvolut enthalten .
Das obige Los enthält nur die erwähnten Auszeichnungen und Urkunden.sind.
Losnummer: 112
1500*
Nachlass des Generals der Gebirgstruppe Georg Ritter v. Hengl:  Großes Konvolut Auszeichnungen:
Artikel 112 Foto 372
Artikel 112 Foto 373
Artikel 112 Foto 374
Artikel 112 Foto 375
Artikel 112 Foto 376
Artikel 112 Foto 377
Artikel 112 Foto 378
Artikel 112 Foto 379
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies