Frankreich Maréchal Philippe Pétain - Geschenk - Kassette "PARIS AU MARÉCHAL 1942".

Großformatiger Kassette in Buchform der Stadt Paris aus blauem Leder mit reicher Goldprägung. Der Rücken mit goldgeprägtem Titel.. Die Deckel in den Ecken mit gekreuzten auf Lorbeerkränzen ruhenden Marschallstäben in Goldprägung. Auf der Vorderseite das goldgeprägte Wappen der Stadt Paris. Der rückseitige Deckel mit ebensolchem Dekor und von einem Schwert unterlegten Marschallstäben als zentrales Symbol in Goldprägung. Seitlich Verschlußhaken. Innenspiegel und Boden der Kassette mit roter Seide ausgeschlagen und mit goldgeprögtem Zierrand. In der rechten unteren ecke des Innendeckels goldgeprägte Künstlersignatur: "GRUEL A PARIS".

Innenliegend das Buch "PARIS AU MARÉCHAL" das auf 147 Seiten begebenheiten und Ereignisse aus dem leben Maréchal Petains in und um Paris schildert. teilweise mit handgestochenen Illustrationen und Radierungen versehen.

Dieses Vorzugsexemplar wurde in 8 Exemplaren am 23. Juni 1942 auf dser Presse der Ecole Estienne in Paris auf dem besonders hochwertigen Japanpapier "Japon Impérial" gedruckt. Das hier angebotene Exemplar aus dem Besitz Philippe Pétains trägt die Nummer "2".

Format: 350 x 270 mm


Bedeutendes und kunsthandwerklich erlesenes Präsentationsexemplar aus dem persönlichen Besitz Marschall Philippe Pétains.



Large format book type cassette presented by the city of Paris is crafted in blue leather with rich gold embossing. The back features a gold-embossed title and the front and back covers feature gold embossed field marshal batons to each corner sticks resting on laurel wreaths. The front features the gold embossed coat of arms of the city of Paris. The back cover's motif consists of superimposed gold embossed field marshal batons on a sword as the central design. The side features a locking mechanism. The interior mirrored design and the bottom of the cassette are lined with red silk with gold-plated trim. In the lower right corner of the cover's interior is featured the gold embossed artist's signature: "GRUEL a PARIS".


Inside is the book titled: "PARIS AU MARÉCHAL" which describes the events from the life of Maréchal Petain in and around Paris. The 147 pages are partly executed with hand-engraved illustrations and etchings.


This special version was limited to only eight copies on 23 June 1942 and was printed by the Ecole Estienne in Paris on the particularly high-quality Japanese paper "Japon Impérial". This example from the estate of Philippe Pétain bears the number "2".


Format: 350 x 270 mm


Important and artistically exquisite presentation example from the personal estate of Marshal Philippe Pétain.

Losnummer: 280
2000*
Frankreich  Maréchal Philippe Pétain - Geschenk - Kassette "PARIS AU MARÉCHAL 1942".
Artikel 280 Foto 712
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies