Preussen Emailledose auf die Schlachten Friedrich des Großen, 1762.

Blaue Emailletabatiere mit Bronze . vergoldeter Fassung. Auf dem Deckel in Silberfolie eingebranntes von den Figuren des Herkules und des Kriegsgottes Mars flankiertes, gekröntes Monogramm "FR" König Friedrich II., des Großen (1740-1786). Darauf in rotem Emaille die Namen der bedeutendsten Schlachte . Darunter die Inschrift: "Pr. Heinrich Freuberg 1762".
Die Wandungen mit in releffierter Silberfolie eingebrannten preußischen Adlern, Waffentrophäen, der Büste Friedrich II. und Rocailles gwschmückt.
Innendeckel mit handgemalter Allegorie der Siegesgöttin Viktoria umgeben von waffentrophäen und Standarte mit dem preußischen Schwarzen Adler.
Ungemein prächtige, gut erhaltene Berliner EWmailletabatiere aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.


 Blue enamel tabatiere with bronze . gilded setting. On the lid in silver foil burned crowned monogram "FR" King Frederick II, the Great (1740-1786) flanked by the figures of Hercules and the god of war Mars. On it in red enamel the names of the most important battles. Below the inscription: "Pr. Heinrich Freuberg 1762". The walls are decorated with Prussian eagles, trophies of arms, bust of Frederick II and rocailles burned in silver foil. Inside cover with hand painted allegory of Victory Goddess Victoria surrounded by weapon trophies and standard with Prussian black eagle. Immensely magnificent, well-preserved Berlin EWmailletabatiere from the 2nd half of the 18th century.

Losnummer: 247
2000*
Preussen  Emailledose auf die Schlachten Friedrich des Großen, 1762.
Artikel 247 Foto 632
Artikel 247 Foto 633
Artikel 247 Foto 634
Artikel 247 Foto 635
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies