Schweden Seraphinen - Orden.

 Privat gefertigter Ordenssatz aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts. Das Kreuz Bronze - vergoldet und emailliert. Ohne Schärpe. Die Kreuzarme als separate Emailleplättchen eingesetzt und rückseitig vernietet. Die Engelsköpfe in besonders plasrischer Ausführung ebenfalls separat aufgelegt. Das hoch gewölbte Medaillon in Goldmalerei auf blauem Emailleuntergrund. Die Krone beweglich gearbeitet. Die Rückseite glatt gearbeitet.

Interessantes, frühes Ordenskreuz in besonders großer Ausführung. Wohl für den täglichen Gebrauch oder als Felddekoration für einen Ordensritter hergestellt.

105 x 75 mm-



Privately made medal set from the 2nd half of the 18th century. The cross bronze - gilded and enameled. Without sash. The arms of the cross inserted as separate enamel plates and riveted on the back. The angel heads in special plasric design also separately applied. The high domed medallion in gold painting on blue enamel background. The crown is made movable. The reverse is smoothly worked. Interesting, early medal cross in especially large design. Probably made for daily use or as field decoration for a knight of the order. 105 x 75 mm- 

Losnummer: 207
2500*
Schweden  Seraphinen - Orden.
Artikel 207 Foto 582
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies