Kaiserreich Brasilien Säbel für Generale aus der Zeit Kaiser Pedro II. (1831-1889).

 Säbel im Mameluken - Stil mit feuervergoldetem Gefäß mit Rocaille-Dekor. Griffschalen in Elfenbein. 

Geschwungene Rückenklinge mit reichem beidseitigen Ätzdekor mit dem brasilianischen Kaiserwappen und der Inschrift: "VIVA O IMPERADOR", bzw. Waffentrophäen, thronendem Indianerhäuptling und berittenem Husaren.

Vergoldete Scheide mit reicher Ziergravur in Form vom Trophäen und Blattwerk. An zwei Tragringen.

Länge: ca. 97 cm.

Prächtiger und sehr seltener Generalssäbel.

 



  Mameluke style saber with fire gilded hilt with rocaille decoration. Ivory grip scales. Curved single-edged blade with rich etched decoration on both sides with the Brazilian imperial coat of arms and the inscription: "VIVA O IMPERADOR", or trophies of arms, enthroned Indian chief and mounted hussar. Gilt scabbard with rich decorative engraving in the form of trophies and foliage. On two suspension rings. Length: ca. 97 cm. Magnificent and very rare general's saber.

Losnummer: 271
3500*
Kaiserreich Brasilien  Säbel für Generale aus der Zeit Kaiser Pedro II. (1831-1889).
Artikel 271 Foto 670
Artikel 271 Foto 671
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies