HJ - Hitlerjugend Sammlung Lothar Hartung - Teil I Führerdolch der Hitlerjugend.

Versilberte Eisenausführung. Der Griffmit feiner Drahtwickelung. Auf dem Knauf HJ-Emblem. Sehr schöneKlinge mit geätzter Devise „BLUT UND EHRE“. Auf der RückseiteRZM-Marke „M7/36“ (E & F Hörster, Solingen). Die Scheide mitschwarzem Leder bezogen (Originalbelederung)eren Trageringoriginale Siegelmarke mit Papieretikett der Firma Eickhorn, Solingen.
Auf dem oberen Beschlag HJ-Hoheitsadler. Mit originalemLedergehänge für HJ-Führer. Rückseite mit RZM-Marken (M5/10)

Sehrschöner, in allen Teilen originaler Dolch von großer Seltenheit. Indieser Qualität komplett mit Gehänge  nurschwer zu bekommen.





Silvered iron hilt features intact tight grip wire and pommel with HJ emblem. Blade rates near MINT and features correctly etched motto to obverse: "BLOOD AND HONOR". Reverse features RZM maker mark to ricasso: "M7 / 36" (E & F Hörster, Solingen). Scabbard features black leather covered shell, silvered fittings and intact suspension rings with attached Eickhorn tag complete with paper insert. Dagger comes with original leather hangers for HJ Leader and features maker mark (RZM M5/10) to reverse of fittings.


Very attractive dagger of great rarity and in all parts original. In this quality complete with hangers difficult to acquire

Losnummer: 310
5000*
HJ - Hitlerjugend Sammlung Lothar Hartung - Teil I  Führerdolch der Hitlerjugend.
Artikel 310 Foto 806
Artikel 310 Foto 807
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies