Orientalische Feuerwaffen und Blankwaffen Prunkvoller Präsentationssäbel eines orientalischen Magnaten.

Griff und Scheide in versilberter Filigranarbeit und mit roten Halbedelsteinen besetzt.

Die Klinge mit arabischen Schriftzeichen.

Komplett mit lila-gold-gestickter Trageschärpe mit anhängender Quaste.

Im großen Präsentationsetui aus blauem Samt.

Vermutlich handelt es sich um ein Staatsgeschenk eines der Herrscher der Vereinigten Arabischen Emirate.

Imposanter und höchst dekorativer Präsentationssäbel.

Länge: 102 cm.

Z

 

 

Losnummer: 264
1000*
Orientalische Feuerwaffen und Blankwaffen  Prunkvoller Präsentationssäbel eines orientalischen Magnaten.
Artikel 264 Foto 842
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies