Ritterkreuz U - BOOT - KOMMANDANT REINHARD SUHREN

Konvolut der vorläufigen Besitzzeugnisse zum Eichenlaub mit Schwertern sowie des Eichenlaubs zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes:

Vorläufiges Besitzzeugnis für das Eichenlaub mit Schwertern zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes an den U-Boots-Kommandanten Kapitänleutnant Reinhard Suhren.

Datiert Berlin, den 30. November 1942 (Verleihungsdatum 1. September 1942) .
Mit Dienstsiegel des Oberkommandos der Kriegsmarine und Originalunterschrift des Kapitäns zur See und Abteilungschef im Marinepersonalamt Eberhardt.

VB  für das Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes an den U-Boots-Kommandanten Oberleutnant zur See Reinhard Suhren.
Datiert Berlin, den 30. November 1942 (Verleihungsdatum 31. Dezember 1941).
Mit Dienstsiegel des Oberkommandos der Kriegsmarine und Originalunterschrift des Kapitäns zur See und Abteilungschef im Marinepersonalamt Eberhardt.

Die Kriegsmarine war die einzige Waffengattung der deutschen Wehrmacht, bei der fast alle Beliehenen sowohl die Vorläufigen Besitzzeugnisse als auch die großen Verleihungsurkunden zum Ritterkreuz und seinen höheren Stufen ausgehändigt bekamen.

Insgesamt erhielten nur 5 U-Boots-Kommandanten das Eichenlaub mit Schwertern zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes: Lüth, Brandi, Kretschmer, Suhren und Topp.

Das Eichenlaub wurde an nur 28 U - Boot - Kommandanten verliehen.

Diese Verleihungsdokumente sind  in dem Werk des bekannten britischen Sachverständigen Adrian Forman, Bravery Courage and Valour – Decorations and Awards of the Third Reich, 2008, S. 246ff abgebildet und beschrieben.

Nach meiner Kenntnis handelt es sich um das einzige bekannte Paar Schwerter- und Eichenlaub – VB's eines U-Boots-Kommandanten in Privatbesitz.

Sehr schöne und bedeutende, ungelochte Verleihungsdokumente von größter Seltenheit.





U - Boat Commander Reinhard Suhren:

A set of preliminary  certificates of the Oakleaves with Swords and Oak Leaves for the Knight's Cross of the Iron Cross:

Preliminary (VB) of the oak leaves with swords for the Knight's Cross of the Iron Cross to the submarine commander Kapitänleutnant Reinhard Suhren. 

Dated Berlin, 30 November 1942 (date of award 1 September 1942) .

With official seal of the High Command of the Navy and original signature of the Captain at Sea and Head of Department in the Naval Personnel Office Eberhardt.

Preliminary (VB) for the oak leaves for the Knight's Cross of the Iron Cross to  U-boat Commander Oberleutnant zur See Reinhard Suhren.

Dated Berlin, 30 November 1942 (date of award 31 December 1941).

With official seal of the High Command of the Navy and original signature of the Captain at Sea and Head of Department in the Naval Personnel Office Eberhardt.

The Kriegsmarine was the only branch of the German Wehrmacht in which almost all those awarded the Knight's Cross and its higher grades received both the preliminary certificates of ownership and the formal award documents.

Altogether only 5 submarine commanders received the oak leaves with swords to the Knight's Cross of the Iron Cross: Lüth, Brandi, Kretschmer, Suhren and Topp.

The oak leaves were awarded to only 28 submarine commanders.

These award documents are illustrated and described in the work of the well-known British expert Adrian Forman, Bravery Courage and Valour - Decorations and Awards of the Third Reich, 2008, p. 246ff.

To my knowledge this is the only known pair of oak leaves and swords and oak leaves - preliminaries  privately owned.

Very beautiful and important, unperforated award documents of greatest rarity.

Losnummer: 283
20000*
Ritterkreuz  U - BOOT - KOMMANDANT REINHARD SUHREN
Artikel 283 Foto 951
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies