Sächsische Herzogtümer HERZOGLICH SACHSEN-ERNESTINISCHER HAUSORDEN Großkreuz mit Schwertern, 2. Modell ab 1864.

Gold und Emaille. An schöner, genähter Original-Schärpe. Das Medaillon ist von einem Eichenkranz umgeben. Die Schwerter in der langen Ausführung mit geschwungenen Parierstangen.

Prachtexemplar in allerfeinster Juweliersqualität vom Ende des 19. bzw.Anfang des 20. Jahrhunderts. Besonders die Kronen und die Löwen fein ziseliert. In dieser feinen Qualität und makellosen Erhaltung ein Stück von großer Seltenheit.

Seit vielen Jahren das beste auf einer Auktion angebotene Exemplar.

Zustand 1 – 2.         6.500

Losnummer: 40
4500*
Sächsische Herzogtümer HERZOGLICH SACHSEN-ERNESTINISCHER HAUSORDEN  Großkreuz mit Schwertern, 2. Modell ab 1864.
Artikel 40 Foto 823
Artikel 40 Foto 824
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies