Stahlrohrlanzen und Holzlanzen der Sammlung Gerhard Wanner - Teil I. Stahlrohrlanze 1893 aus dem Jäger-Regiment zu Pferde Nr. 9, 4. Eskadron

Stahlrohrlanze 1893, Abnahme W 14, Truppenstempel 9.J.P.4.42. (Jäger-Regiment zu Pferde Nr. 9, 4. Eskadron, Waffe Nr. 42. Standort Insterburg), 3,20 m lang. Die ab 1913 errichteten Jäger zu Pferde Nr. 7 bis 13 wurden ab 1914 mit den modernen Kugellanzen ausgerüstet. Diese Lanzen sind auf den Erfahrungen der Versuchslanzen von 1910 aufgebaut.

Losnummer: 180
1000*
Stahlrohrlanzen und Holzlanzen der Sammlung Gerhard Wanner - Teil I.  Stahlrohrlanze 1893 aus dem Jäger-Regiment zu Pferde Nr. 9, 4. Eskadron
Artikel 180 Foto 1065
Artikel 180 Foto 1066
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies