Achtung - am Samstag, 28.06.2014  starten wir unseren großen Sommer - Onlineshop mit zahlreichen seltenen und interessanten Sammlungsstücken! 

Um die Inhalte anzusehen, bzw. Bestellungen vorzunehmen registrieren Sie sich bitte oder geben Ihre Zugangsdaten in die vorgesehenen Feldern ein.

Attention: we will start our summer online - shop with many rare and interesting collectibles on Saturday June 28! 

Please register to view all items and order them online.

 If you are registered already please put in your e-mail adress and password.



IMPORTANT NEWS - WICHTIGE NEUIGKEIT  !!!

(Für deutschen Text bitte nach unten gehen)

THIES & JOHNSON MILITARY AUCTIONS

We are pleased to announce to the collecting community the launch of a new US-based auction house in the greater Washington DC area operated by Andreas Thies, Thomas Johnson, and Michael Everett.

The first auction event will be held on October 24-25, 2014 in Fredericksburg, Virginia.

It will feature a large number of fine collectibles such as the formal award document for the Oak Leaves to the Knight’s Cross of the Iron Cross conferred on December 31, 1941 upon German U-Boat Commander Kapitänleutnant Heinrich Lehmann-Willenbrock, the legendary Commander of “U-96” who became immortal through the well known movie, Das Boot, by Wolfgang Petersen. This is arguably one of the finest Oak Leaves Documents that has ever been offered for auction.

Other highlights from the Third Reich period are a truly magnificent Combined Pilot Observer Badge in Diamonds awarded by Hermann Göring (one of the few originals), and one of the finest SA-High Leader Daggers known to exist in private hands.

Next to a wide variety of WWII and Third Reich collectibles, medals, daggers, and historical and military antiques from many countries and periods, the Fred Rockwood collection of Imperial German Orders and Medals will be another highlight of this ground-breaking first auction.

In addition, one of the top items of this sale will be an original 1813 Grand Cross to the Iron Cross, arguably one of the most important pre-1918 German Medals, offered from a highly important German Collection.

Also included in this first auction will be an illustrious and extensively-documented grouping of the WWI German Tank Battle Badge (Kampfwagenabzeichen) with award documents to Feldwebel Karl Eggert (1. Komp. Kraftfahr-Abteilung 3, Schwere Kampfwagen-Abt. 1).


Although this new company is completely independent from Auktionshaus Andreas Thies Germany (which will continue its widely recognized prestigious High End Sales of Orders, Medals and Militaria in Germany), this new US-based auction house will cooperate closely with both Auktionshaus Andreas Thies and Johnson Reference Books & Militaria.

This transatlantic alliance will provide a whole new range of services and possibilities to both buyers and consignors.

The combined expertise and integrity of Andreas Thies, with his 30 years of experience in the auction business and his unprecedented knowledge of Orders and Medals; LTC (ret.)Tom Johnson, who has been one of the world’s leading authorities on WWII German daggers for the past 50 years and the author of some of the definitive reference books on the subject; and COL (ret.) Michael Everett, as a renowned expert in WWII German Medals and Militaria, will guarantee to collectors what we have chosen to be the motto of our business:

QUALITY – AUTHENTICITY – EXCELLENCE

We will be happy to accept consignments until early August should you wish to have some quality single items or collections included in this sale. As of now, auctions will be scheduled for twice a year in spring and autumn.

Our experts will be happy to meet you at the following shows: Freising (June 12-14), OMSA Convention in Irvine, CA (August 14-17), Reichershofen (September 18-20), the MAX Show ( October 2-4) and Gunzenhausen (October 9-11) as well as Kassel (November 26-30).


THIES & JOHNSON MILITARY AUCTIONS

Chatham Square Office Park # 403
Fredericksburg, Virginia 22405
USA
Tel. (+1) 540 - 424 - 1338
e-mail: thiesjohnsonauctions~AT~gmail.com
www.militariaauctions.net


or

Auktionshaus Andreas Thies
Steingaustr.18
D-73230 Kirchheim unter Teck
Germany
Tel. (+49) - 171 - 266 27 81
e-mail: afthies~AT~t-online.de
www.andreas-thies.de


 

ACHTUNG NEUERÖFFNUNG - UNSERE FIRMA IN DEN USA


 Thies & Johnson Military Auctions


Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, daß wir zusätzlich zu unserer bereits seit Jahrzehnten fest im Markt etablierten und erfolgreichen Firma Auktionshaus Andreas Thies EK in Kirchheim unter Teck
ein neues Auktionshaus mit Standort USA im Großraum Washington, DC gegründet haben.
Dieses Auktionshaus wird unter dem Namen THIES & JOHNSON MILITARY AUCTIONS LLC operieren und von Andreas Thies, LTC Thomas Johnson und COL. Michael Everett geführt werden.
Michael Everett wurde als General Manager die Leitung des Tagesgeschäfts dieser neuen Firma übertragen.



Die erste Auktion wird vom 24.-25. Oktober 2014 in Fredericksburg, Virginia, USA ( nähe Washington DC) stattfinden. Die Kataloge und Auktionen -  in der gewohnten Thies - Qualität -  werden ganz neue Standards für den US - amerikanischen Markt setzen.


In der Oktober Auktion gelangt eine große Anzahl bedeutender Spitzenstücke wie z.B. die Große Verleihungsurkunde für das Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes an den legendären U-Boot - Kommandanten von " U 96 ", Kapitänleutnant Heinrich Lehmann - Willenbrock (31.12.1941), der durch den international gefeierten Film "Das Boot"  von Wolfgang Petersen Unsterblichkeit erlangte, zum Ausruf.


Weitere Spitzenstücke sind eines der wenigen Originale des von Hermann Göring verliehenen Gemeinsamen Flugzeugführer- und Beobachter - Abzeichens in Brillanten und einer der besterhaltendsten Ehrendolche (mit Damastklinge) für Höhere SA - Führer, der in Privatbesitz bekannt ist.


Neben einer großen Anzahl von Sammlungsgegenständen aus der Zeit des 2. Weltkriegs und des Dritten Reiches sowie Orden, Dolchen und militärhistorischen Antiquitäten einer ganzen Anzahl verschiedener Länder und Epochen, bildet die Fred Rockwood - Collection "Orden und Ehrenzeichen der deutschen Staaten bis 1918" ein weiteres Highlight dieser Maßstäbe setzenden Auktion.

Eines der Top - Lose der Auktion ist eines der wirklich authentischen originalen Großkreuze des Eisernen Kreuzes von 1813, wohl eine der bedeutendsten Auszeichnungen der deutschen Staaten vor 1918 die bislang auf einer Auktion angeboten wurde.

Außerdem gelangt die bedeutende  Dokumenten- und Auszeichnungsgruppe des Feldwebels Kurt Eggert (1. Komp. Kraftfahr-Abt. 3, Schwere Kampfwagen - Abt.1), der neben anderen Auszeichnungen eines der wenigen Kapfwagen - Abzeichen für seine Leistungen im 1. Weltkrieg verliehen bekommen hatte, zur Versteigerung.

Obwohl das neue Auktionshaus als Firma rechtlich völlig eigenständig von der Firma Auktionshaus Andreas Thies EK
(welche ihre  prestigeträchtigen Spitzenauktionen in Deutschland im gewohnten Umfang 3 mal jährlich weiterhin durchführen wird)  organisiert ist, wird es eine enge Zusammenarbeit zwischen Thies & Johnson Military Auctions USA, dem Auktionshaus Andreas Thies EK Deutschland und der seit Jahrzehnten vornehmlich im Blankwaffenbereich tätigen Firma Johnson Reference Books & Militaria, USA, geben.


Diese transatlantische Allianz wird ein ganzes Paket neuer Serviceleistungen und Möglichkeiten für die Sammler, Auktionsbieter und Einlieferer diesseits und jenseits des Atlantiks bieten.

Die Kombinierte Sachkunde, Kennerschaft und Integrität von Andreas Thies, mit seiner 30-jährigen Erfahrung im Auktionsgeschäft als einer der rennomiertesten Experten für Orden und Auszeichnungen aller Länder und Epochen, LTC (ret.) Thomas Johnson, seit 50 Jahren einer der bedeutendsten und und anerkanntesten Experten für die Dolche und Blankwaffen des Deutschen Reiches 1933 - 1945, Autor zahlreicher Fachbücher und Standardwerke und COL. (ret.) Michael Everett, ein profunder und renommierter Experte und Kenner von Auszeichnungen und Militaria des
2. Weltkriegs und des 3. Reiches,  garantieren den Sammlern, Kunden und Einlieferern die Werte, die wir uns als Motto unseres Auktionsgeschäftes gewählt haben und für die wir uns verbürgen und einsetzen werden:


QUALITÄT - ORIGINALITÄT - ERSTKLASSIGKEIT


Wir würden uns freuen Einlieferungen hochwertiger Einzelstücke oder ganzer Sammlungen zu unseren zweimal jährlich im Herbst und im Frühjahr stattfindenden USA - Auktionen entgegenzunehmen.
Der Einlieferungsschluß für die Auktion vom 24.-25. Oktober ist Anfang August 2014.

Unsere Experten sind auf folgenden internationalen Messen für Sie da, freuen sich aber auch jederzeit außerhalb dieser Veranstaltungen einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren:

Freising (12.  - 14. Juni); OMSA - Convention in Irvine, California (14. - 17. August); Reichertshofen (18-20. September); die MAX - Show in Pittsburg (2.-4. Oktober) und Gunzenhausen (9.-11. Oktober) sowie Kassel ( 26.-30. November).

Unsere Auktionstermine:

Auktionshaus Andreas Thies 57. Auktion, 26.-27. September 2014
( Mit Sonderauktion "Königreich Württemberg" - die bedeutendste Spezialsammlung zu diesem Thema, die jemals versteigert wurde)

Thies & Johnson Military Auctions - 1. Auktion, 24.-25. Oktober 2014

Auktionshaus Andreas Thies 58. Auktion, 12.-13. Dezember 2014



 

Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Widerrufsrecht|Impressum
© Auktionshaus Andreas Thies